Datenschutz


Allgemeines

Diese Datenschutzbestimmungen gelten für das von der hanseflow UG (haftungsbeschränkt) betriebene Internet-Angebot www.hanseflow.de (nachfolgend Website genannt). hanseflow UG (haftungsbeschränkt) verwendet sämtliche im Rahmen der Nutzung der Website übermittelten Daten ausschließlich im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze und –bestimmungen. Diese Datenschutzbestimmungen gelten nicht, soweit über die Website lediglich der Zugang zu Anwendungen und/oder Inhalten Dritter eröffnet wird und diese Anwendungen und/oder Inhalte von hanseflow UG (haftungsbeschränkt) ausdrücklich als nicht von hanseflow UG (haftungsbeschränkt) verantwortet gekennzeichnet wurden. In diesen Fällen können auch die Datenschutzbestimmungen Dritter zur Anwendung kommen, die von diesen Datenschutzbestimmungen abweichen. hanseflow UG (haftungsbeschränkt) kann diese Datenschutzbestimmungen von Zeit zu Zeit ändern, um sie zukünftigen Erweiterungen oder sonstigen Veränderungen der Websites oder einzelner Leistungen anzupassen. Der Kunde ist berechtigt, jederzeit die Löschung der über ihn gespeicherten Daten zu verlangen.

Personenbezogene Daten

hanseflow UG (haftungsbeschränkt) erhebt bei der Nutzung der Website und einzelner Anwendungen personenbezogene Daten des Nutzers, soweit dieser solche personenbezogenen Daten mitteilt (z. B. über das Formular „Beratungstermin vereinbaren“ oder in einer über die Website versendete Kontaktaufnahme, z. B. an den Kundensupport von hanseflow UG (haftungsbeschränkt)). Diese vom Nutzer zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden durch hanseflow UG (haftungsbeschränkt) z. B. verwendet, um Anfragen zu beantworten, Kontakt mit dem Nutzer aufzunehmen oder seine Aufträge zu bearbeiten und durchzuführen. hanseflow UG (haftungsbeschränkt) wird die online zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nur für die mitgeteilten Zwecke erheben, verarbeiten und nutzen. hanseflow UG (haftungsbeschränkt) kann die Angabe von personenbezogenen Daten des Kunden verlangen, wenn der Kunde über die Website Kontakt mit dem Customer Support von hanseflow UG (haftungsbeschränkt) aufnimmt und hierbei persönliche Daten mitteilt. Die im Rahmen des Customer Support erhobenen Daten werden bei hanseflow UG (haftungsbeschränkt) gespeichert und zur Bearbeitung der Anfrage des Kunden genutzt.

Weitergabe von Daten an Dritte

hanseflow UG (haftungsbeschränkt) kann Daten des Kunden solchen Dritten zur Verfügung zu stellen, mit denen hanseflow UG (haftungsbeschränkt) z. B. bei der Datenverarbeitung, der Bereitstellung von Anwendungen und/oder dem Customer Support zusammenarbeitet. In diesem Fall werden die entsprechenden Daten gemäß den hier festgelegten Bestimmungen behandelt. In folgenden Fällen kann hanseflow UG (haftungsbeschränkt) personenbezogene Daten an Dritte weitergeben: wenn der Kunde der Weitergabe ausdrücklich zugestimmt hat, wobei diese Zustimmung jederzeit widerrufen werden kann, wenn eine vollstreckbare bzw. bestandskräftige gerichtliche oder behördliche Anordnung zur Offenlegung und/oder Weitergabe von Daten an Dritte vorliegt,wenn hanseflow UG (haftungsbeschränkt) aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung auch ohne eine solche Anordnung zur Offenlegung und/oder Weitergabe an Dritte verpflichtet ist, wenn die Offenlegung und/oder Weitergabe erforderlich ist, um eine missbräuchliche Nutzung der Website oder einzelner Anwendungen – insbesondere den Verstoß gegen Nutzungsbedingungen – in gesetzlich zulässiger Weise zu unterbinden.

Cookies

Cookies sind technische Informationen, die auf dem Rechner des Nutzers abgelegt werden. Diese technischen Informationen ermöglichen es hanseflow UG (haftungsbeschränkt), die Website den Bedürfnissen der Besucher anzupassen, indem statistische Erkenntnisse über das Nutzerverhalten gesammelt werden. Hierdurch werden jedoch keine persönlichen Daten über Nutzer gespeichert oder verwendet.
Die zusammengetragenen Informationen beziehen sich z. B. darauf, welche Seiten angesehen werden oder wie lange eine Seite betrachtet wird. hanseflow UG (haftungsbeschränkt) setzt weder Cookies ein, um Informationen über Besuche auf anderen Websites zu sammeln, noch um persönliche, identifizierbare Informationen über Nutzer zu ermitteln, abgesehen von dem, was ein Nutzer im Einverständnis während der Nutzung übermittelt.

Google Analytics Hinweise

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Die Erfassung von Nutzungsdaten durch Google können Sie verhindern, indem Sie das unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
IP-Adressen werden durch Einsatz von „anonymizeIP“ nur gekürzt übermittelt und sind daher anonym.

Nutzung von anonymisierten Daten

hanseflow UG (haftungsbeschränkt) ist berechtigt, die von Kunden erhobenen Daten zu anonymisieren oder zu pseudonymisieren und aus den insoweit bearbeiteten Daten Statistiken und vergleichbare Auswertungen zu erstellen. hanseflow UG (haftungsbeschränkt) ist weiterhin berechtigt, die anonymisierten oder pseudonymisierten Daten für eigene Zwecke zu nutzen und diese Daten an Dritte weiterzugeben. Widerruf von Einwilligungen Soweit der Kunde in eine bestimmte Art der Datenverwendung eingewilligt hat, kann er diese Erklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.